St. Gallen Centrum

Gospelino - der Kinderchor von "Gospel im Centrum"

Gospelgottesdienst in St. Georgen anfangs April  (Foto: Irene Appert)
Gospelgottesdienst in St. Georgen anfangs April (Foto: Irene Appert)
Jeden Donnerstag nach 16 Uhr trudeln die Kinder des Gospelino im Kirchgemeindehaus an der Demutstrasse langsam ein.








Zuerst wird Zvieri gegessen und Süssmost getrunken, um 16.45 Uhr beginnt dann die Probe im Kirchgemeindesaal. Diana Sommer begleitet uns am Klavier.
Im Februar 2020, kurz vor dem Lockdown, wurde der Chor ins Leben gerufen. Trotz der anfänglichen Unterbrüche traf sich immer eine fröhliche Kinderschar zu den Proben.
„Singen ist Glücksache!“ Das ist auch unser Motto. Mit unseren englischen Gospels, groovigen deutschen, schweizerdeutschen und afrikanischen Liedern durften wir schon einige Male im Gottesdienst mitwirken. Im vergangenen April sangen wir erstmals zusammen mit der kleinen Formation von Gospel im Centrum im Gospelgottesdienst und Ende Juni durften wir mit dem grossen Chor am Konzert in der Laurenzenkirche auftreten!
Am 1. September geht’s wieder los mit dem Herbstprojekt. Interessierte Kinder ab der ersten Klasse sind herzlich willkommen!
Wir proben donnerstags von 16.45 bis 17.30 Uhr im Kirchgemeindehaus in St. Georgen, Demutstrasse 20. Auskunft und Anmeldung: » irene_appert@bluewin.ch

Irene Appert, Chorleiterin