Einladung zum Konfirmandenunterricht 2017/2018



Nach den Sommerferien beginnt der Konfirmandenunterricht. Die Familien mit Jugendlichen im Konfirmandenalter haben wir bereits angeschrieben. Sollten Sie keine Einladung bekommen haben, melden Sie sich bitte möglichst bald bei der Pfarrerin oder dem Pfarrer Ihres Kirchkreises, die gerne weitere Auskünfte erteilen.
Den Konfirmandenunterricht besuchen Jugendliche normalerweise in der 3. Klasse der Oberstufe oder in der 1. Klasse der Kantonsschule. Voraussetzung ist, dass sie zuvor am Religionsunterricht sowie an den kirchlichen Erlebnisprogrammen „pfefferstern.ch“ teilgenommen haben.
Gemeinschaft in der Gruppe und jugendgemässe Begegnungen mit dem christlichen Glauben machen das Konfirmandenjahr aus.